Kurse 2018

Verdauungs-störungen

Viele von uns kämpfen mit Verdauungsstörungen wie Durchfall, Verstopfung und Blähungen. 
 
Dagegen sind Kräuter gewachsen. Diese möchte ich Ihnen an diesem Vortrag gerne näher bringen.  Ich werde ihnen das Rezept für ein Theriak erklären, welches  verdauungsfördernd,  entgiftend sowie stoffwechselfördernd und abwehrsteigernd wirkt. Ich freue mich auf einen spannenden Morgen mit ihnen.

Datum: Di. 4.9.2018

Zeit: 9:00- 10:45 Uhr

Kosten: Fr. 15.00 inkl. Frühstück und Referat

Kursort: Begegnungszentrum "Mesmerschüür" der Reformierten Kirche Laufen am Rheinfall.

Es ist keine Anmeldung nötig, kommen sie einfach vorbei.

 

 

Abwehrkräfte

Die nächste Erkältung oder die nächste Grippe kommt bestimmt. An diesem Morgen erfahren sie, wie sie mit Heilpflanzen ihre Abwehrkräfte stärken, so dass vielleicht eine Erkältung noch abgewendet, oder zumindest gelindert werden kann. Wir werden ein Produkt herstellen und auch einen kurzen Spaziergang machen.

Wann: Mi. 31.10.2018
Zeit: 9:30 - 11:30 Uhr oder

Wann: Do. 1.11. 2018

Zeit: 8:30 - 11:30 Uhr

Kosten: Fr. 60.00, inkl. Dossier, 1 Produkt und kleiner Imbiss
Anmelden können sie sich per Email oder rufen sie mich einfach an. Der Kurs findet bei mir zu Hause statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 5 Personen beschränkt. 

******************************  

 

Kinder und Heilpflanzen

Kinder sprechen sehr gut auf Heilpflanzen an. An diesem Kurs besprechen wir wie sie Warzen, Ausschlag, Fieber, Kopf und Bauchschmerzen und vieles mehr mit Heilpflanzen lindern können. Ich zeige ihnen die Möglichkeiten,  Wir machen einen Spaziergang und besuchen die Pflanzen an ihren Standorten. Wir machen pro Kurstag ein Produkt zu einem der Themen.

Daten: Do 30.8. und 6.9. 18

Zeit: jeweils von 8:30-11:30 Uhr

Kosten: Fr. 120.00 inkl. Dossier,

2 Produkte und einem kleinen Imbiss.

Anmelden können sie sich per Email oder rufen sie mich einfach an. Der Kurs findet bei mir zu Hause statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 5 Personen beschränkt.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Kräuterführung

Erkennen sie diese Blüte oben?

Während des Kräuterspaziergangs werden sie viele Pflanzen wahrnehmen die sie sonst vielleicht noch gar nie beachtet haben. Wenn sie dann auch noch erfahren, was diese Heilpflanzen alles können, werden diese unscheinbaren Weggenossen plötzlich sichtbar. Wir werden Pflanzen bestimmen,  einige Pflanzen sammeln und daraus etwas Leckeres herstellen.

Wann: Sa. 23.6.2018
Zeit: 9:00 - 10:30 Uhr

Kosten: Fr. 20.00

Treffpunkt: Beim Rosengarten der Familie Fürst in Dachsen.

Mitbringen: Bestimmungsbücher/Apps falls vorhanden, Stoffbeutel oder Korb zum sammeln, Lupe falls vorhanden

Anmelden können sie sich per Email oder rufen sie mich einfach

an. Der Kurs findet nur bei trockener Witterung statt.

 

Die Heilkraft des Bärlauchs

Der Bärlauch ist eines unserer bestduftenden Kräuter. Aber erkennen wir ihn auch alle? Ist keine Verwechslung möglich? An diesem Morgen zeige ich ihnen worauf es beim erkennen ankommt. Ich erkläre ihnen die Heilkraft des Bärlauchs und zeige ihnen wie sie eine Tinktur und ein Bärlauchsalz herstellen. Auch werden wir über verschiedene Rezepte sprechen. Vielleicht haben sie ja auch ein Lieblingsrezept zum weitergeben? Ich freue mich auf einen spannenden Morgen mit ihnen. 

Datum: 25.01.2018

Zeit: 9:00- 10:45 Uhr

Kosten: Fr. 15.00 inkl. Frühstück und Referat

Kursort: Begegnungszentrum "Mesmerschüür" der Reformierten Kirche Laufen am Rheinfall.

Es ist keine Anmeldung nötig, kommen sie einfach vorbei.

Heldenhafte Zauberkräuter

Diesen Kurs darf ich für das Frauennetzwerk Maroon durchführen. Es dürfen aber auch Gäste daran teilnehmen. 

 

Kaum ist der Winter vorbei, lockt der Garten und die fein duftenden Küchenkräuter werden gesetzt, gehegt und gepflegt. Doch welche Kräuter ausser Petersilie, Schnittlauch und Basilikum verwenden wir in unserer Küche auch wirklich? An diesem Event erfahren sie einiges über Kräuter, die wir bislang weniger kennen und lernen, wie wir diese verwenden können. Auch Wildkräuter und Heilkräuter werden dabei nicht zu kurz kommen. Wir tauchen in eine Welt der Düfte und Aromen ein und Zaubern daraus feine Leckerbissen. Kräuter sind wunderbare Geschmacksoffensive der Küche und verleihen vielleicht auch Superkräfte.

Alles weitere entnehmen sie bitte aus dem PDF. Anmeldungen bitte direkt an 

 

Kräuterkurs

 

Im wunderschönen Naturgarten von Dieter Baach vom Naturschutzverein Dachsen werde ich ihnen während drei Stunden zeigen, was die Natur uns für die Kulinarik und unsere Gesundheit zu bieten hat. Haben sie zum Beispiel gewusst, dass die Wildkräuter mehr Vitamin C und Mineralstoffe haben als unsere Kulturkräuter? Wissen sie mit welchen Wiesenkräutern sie dem Husten an den Kragen gehen? Diese und viele andere Themen werden wir besprechen.Es wird ein Abwechslungsreicher Nachmittag während dem wir ein kleines Menu kochen und verschiedene Heilmittel herstellen. Natürlich besuchen wir verschiedene Kräuter an ihren Standorten und üben so das Erkennen der Pflanzen.

 

Datum: Sa. 26.05.2018
Zeit: 13:00-16:00 Uhr
Kosten: Fr. 60.— pro Person inkl. Essen, 4 Produkte zum nach Hause nehmen und Dossier.

 

Teilnehmerzahl: mind. 5 Personen max. 12 Personen

 

Deo ohne Aluminium         Atelier

Während dieser Atelier Zeit stellen wir ein Deo ohne Aluminium her. Ich habe dieses Rezept mehrfach getestet und verfeinert und bei mir und meiner Familie funktioniert es sehr gut. 

Wir besprechen alle Inhaltsstoffe, so dass sie zu Hause ihr eigenes Deo immer wieder herstellen können.

Datum: Donnerstag 22.02.18

Zeit: 8:30-11:30 Uhr

Kosten: Fr. 50.-- inkl. Dossier, 1 Deo Roller und einem kleinen Imbiss.

Mitbringen: 1 leerer, gereinigter trocken Deo Roller.

Anmelden können sie sich per Email oder rufen sie mich einfach an. Der Kurs findet bei mir zu Hause statt. Die Teilnehmerzahl ist auf 5 Personen beschränkt.